GVB Terra – Erdbebenversicherung

Willkommen, geschätzte Kundinnen und Kunden der Obwaldner Kantonalbank!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie bei uns die Möglichkeit haben, eine Erdbebenversicherung abzuschließen. Unsere Versicherung bietet Schutz für Ihr Eigentum und sorgt dafür, dass Sie bei unvorhersehbaren Ereignissen abgesichert sind.

Noch besser: Als Kundinnen und Kunden der Obwaldner Kantonalbank profitieren Sie von einem exklusiven Sonderangebot. Je nach versichertem Objekt gewähren wir Ihnen einen Sonderrabatt von 10 Prozent auf Ihre Erdbebenversicherung. 

Erdbeben sind in der Schweiz keine Seltenheit. Eine Erdbebenversicherung schützt Ihr Zuhause vor Schäden und Sie vor finanziellen Folgen. Ihre Sicherheit und Zufriedenheit liegen uns am Herzen, und wir sind stolz darauf, Ihnen diese besondere Gelegenheit bieten zu können. 

Welche Versicherung brauche ich?

Verschaffen Sie sich mithilfe unseres Versicherungstests einen Überblick, welche Versicherungsdeckungen für Sie in Frage kommen. 

Bei der GVB Privatversicherungen profitieren Sie je nach versichertem Objekt von einem Sonderrabatt von 10 Prozent auf die «GVB Terra – Erdbebenversicherung»

 Vater baut mit Sohn einen Duploturm

GVB Terra - Erdbebenversicherung

Bei der GVB Privatversicherungen profitieren Sie je nach versichertem Objekt von einem Sonderrabatt von 10 Prozent auf die «GVB Terra – Erdbebenversicherung»

 Junge baut Turm mit Duplo

Erdbebenland Schweiz

«Erdbeben sind die Naturgefahr mit dem grössten Schadenspotenzial in der Schweiz», so Stefan Wiemer, Professor für Seismologie an der ETH Zürich. Die Schweiz liegt mit Alpen, Mittelland, Jura und Rheingraben in einem geologisch komplex aufgebauten Gebiet. Gegen diese Schäden abgesichert sind aber die Wenigsten, denn die obligatorische Gebäudeversicherung deckt diese Schäden nicht.

502 Erdbeben in der Schweiz seit Anfang des Jahres.

90% der Gebäude in der Schweiz sind nicht nachweislich erdbebensicher gebaut.

44% des Vermögens der Schweizer Haushalte, liegt in Immobilien.

GVB Terra im Überblick

Tablist controls

Wiederherstellung des Gebäudes nach einem Erdbeben zum Neuwert.

Vollumfänglich versichert

Deckung unabhängig von der Stärke des Erdbebens.

Keine Mindeststärke

Mehrkosten bis zu CHF 200'000 sind mitversichert.

Folgekosten versichert

Sie profitieren von einem tiefen Selbstbehalt.

Tiefer Selbstbehalt
Video Erdbebenversicherung - GVB Terra

Schadenbeispiele

Fassadenschäden 

Bei einer Bauweise, wie sie in der Schweiz üblich ist, treten Schäden an Gebäuden im Allgemeinen bei Erdbeben ab einer Magnitude von 5 auf. Zerstörerische Schäden sind ab einer Magnitude von 6-7 zu erwarten. Zu kleineren Rissen oder Schäden aufgrund herunterfallender Objekte kann es bereits bei kleineren Intensitäten kommen.

Statik-Schäden

Einwirkungen auf die Statik oder auch Schäden aufgrund herunterfallender Objekte kann es bereits bei viel kleineren Intensitäten kommen. Sie bilden das grösste finanzielle Risiko für Eigentümer. Solche Reparaturen und Renovationen können die Eigentümer teuer zu stehen kommen.

Felssturz 

Es können auch sogennate indirekte Schäden entstehen. Es kann sein, dass ein stärkeres Erdbeben einen Felssturz auslöst und so umliegende Gebäude beschädigt. In diesem Fall würde die obligatorische Gebäudeversicherung nicht zahlen, sondern die Erdbebenversicherung greifen. 

Hangrutsch

Ein Erdbeben kann auch einen Hangrutsch auslösen, falls die Bodenbeschaffentheit sehr locker ist. Dies könnte ebenfalls Ihr Gebäude beschädigen. Auch in diesem Fall würde die Erdbebenversicherung die Kosten des Wiederaubaus übernehmen.

Beratung anfordern

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Wir sind für Sie da.

Anrede*
Bitte eine Option wählen
Dieses Feld darf nicht leer sein.
Dieses Feld darf nicht leer sein.
Bitte geben Sie eine korrekte Email-Adresse ein.
Bitte eine Vorwahl auswählen und Telefonnummer angeben.

Das Formular konnte nicht versendet werden. Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.

Das Formular konnte nicht versendet werden. Bitte versuchen Sie es nochmals.

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Die Übermittlung war erfolgreich und wir haben Ihre Angaben erhalten – herzlichen Dank. Wir werden uns so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Falls Sie in der Zwischenzeit Fragen haben, stehen wir Ihnen unter 031 925 16 66 oder beratung@gvb.ch gerne zur Verfügung.